i

ANMELDEN

Zahlen Sie bequem

Trusted Shopping

Wir beliefern ausschließlich
Business-Kunden (Gewerbe,
öffentliche Einrichtungen,
Freiberufler, etc.)

Alle Preisangaben netto
zuzüglich 7% MwSt.

Glossar - Footage

Bei der Film- und Videoproduktion versteht man unter “Footage” ungeschnittenes Kameramaterial oder Archivsequenzen, die beim Schnitt des Filmes verwendet werden.

Der Begriff “Footage” kommt aus dem Englischen, wo das klassische 35mm- Filmmaterial in feet (Plural von foot) und frames gemessen wird.

Neben der Verwendung für filmisches Rohmaterial wird der Begriff “Footage” hin und wieder auch für musikalische oder andere Audio-Komponenten wir O-Töne, Soundeffekte oder Geräuschkulissen verwendet, man spricht dann von “Audio- Footage”.

Da es im deutschen Sprachraum keine geeignete Übersetzung gibt, findet man vereinzelt den Begriff “Klammermaterial”. Bei musikalischen Applikationen haben sich die Begriffe “Produktionsmusik” oder “Archivmusik” durchgesetzt.
Footage ist im Filmbereich ein eigenständiges Handelsprodukt. Zu den Abnehmern gehören neben Fernsehsendern (hier vornehmlich News-Material) vor allem Werbe- und Industriefilm-Unternehmen. Für Spielfilme wird Footage eher selten verwendet.

Natürlich sind diese Abnehmer auch die häufigsten Nutzer von Archivmusik. Hier findet vor allem die gemafreie Musik eine größeres Nutzungsvolumen.

Gerade bei Footage wird großer Wert auf einwandfreies und hochwertiges Material gelegt, da der Zuschauer oder -hörer zwischen selbst gefertigten und zugekauften Komponenten nicht unterscheiden kann, und somit minderwertige Qualität sofort auf den Produzenten zurückfallen würde.
 <<< zurück zur Übersicht
Copyright © 2017 Gemafreie Musik by Mastertracks. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Kunden (Auszug)

GEROLSTEINER
VOLKS- UND RAIFFEISENBANKEN
VORWERK
DRESDNER BANK
JAMBA
SPARKASSEN
BARMER GEK
STEIGENBERGER HOTELGRUPPE
IBM
AZ MEDIA TV
UNIVERSITÄTEN
WEB DE
MAREDO
RWE
SATURN
ROCHE
BAUKNECHT
HAGENBECK
VEBA
BMW
ORF
POLIZEI
HOMESHOPPING EUROPE
OTTO
OBI
AUTOSCOUT24
WRIGLEY
HEWLET PACKARD
L'TUR
WERDER BREMEN
DEUTSCHE TELEKOM
BOSCH
SIEMENS
IMMOWELT
BAVARIA FILM
E-ON
SPARDA BANK
DEUTSCHER GEWERKSCHAFTSBUND